Kölsche Drachen ABC

A – Alle sind herzlich willkommen!

B – Blackfoot Beach am Fühlinger See im Kölner Norden ist unsere Basis. Dort haben wir vier Drachenboote liegen und dort finden auch unser Trainings statt.

C – „Carnival hard, paddle harder“ ist unser Motto. Wir leben alle in und um Köln herum und da gehört Karneval natürlich auch zu. Wir feiern gerne und paddeln aus Leidenschaft.

D

– Drachenboot ist ein besonders langes, offenes Paddelboot, das ursprünglich aus China stammt. Zumeist stellt es durch Bemalung oder Schnitzarbeiten sowie einen dekorativen Drachenkopf und -schwanz einen stilisierten chinesischen Drachen dar.

– Drachenbootliga: Unsere aktuelle Platzierung findet ihr hier. Einfach nach „Kölsche Drachen“ suchen.

E – Einsteiger sind herzlich willkommen!

F – Fun-Boot oder Run-Boot? Egal, wir paddeln gerne und haben immer Spaß dabei!

G – Genug vom Paddeln haben wir nie, deshalb treffen wir uns 3x pro Woche.

H – Hilfestellung geben wir gerne, denn Drachenboot ist ein Teamsport.

I – Idylle: Kommt vorbei und überzeugt euch selbst, dann lernt ihr sie vom Wasser aus kennen.

J – Jubeln können wir so richtig im Zieleinlauf.

K – Keine Lust … kommt schon mal vor, aber im Boot wird es immer lustig.

L – Landtraining: Wenn wir mal nicht auf dem Boot sind, halten wir uns gemeinsam an Land fit.

M – Mitgliedschaft: Einfach den Aufnahmeantrag ausfüllen und zum Training mitbringen.

N – News findet ihr auf unserer Website, Facebook oder Instagram.

O – Offenheit: Wir freuen uns über Anregungen und Kritik.

P – Paddel: Das Paddel ist unser wichtigstes Werkzeug um das Drachenboot übers Wasser zu bewegen. Die richtige Technik erlernen und verfeinern wir gemeinsam im Team.

Q – Quote: Bei 10-Bank-Boot Regatten sind 6 Frauen im Boot Pflicht!

R – Regatta ist eine Sport-Wettfahrt zu Wasser. Regatten finden u.a. in den Sportarten Segeln, Rudern, Kanurennsport, Drachenboot und Windsurfen statt.

S – Steuerleute bringen uns auf direktem Weg ins Ziel.

T – Trommler/in ist wichtig auf Regatten und feuert uns an bis zum Schluss.

U – Unfallgefahr: kein Alkohol auf dem Boot!

V – Verantwortung auf dem Boot haben die Steuerleute und somit auch das Sagen, trotzdem verhalten wir uns so, dass niemand aus Leichtsinn zu Schaden kommt.

W – Wetter: Wir gehen bei jedem Wetter aufs Boot, egal ob 30 Grad, 5 Grad oder auch Regen. Nur bei Gewitter und Blitzen bleiben wir an Land.

X – X-Fitness ist ein tolles Workout zum Paddeln und baut Kondition auf, die wir auf den Regatten brauchen.

Y – Yippie rufen wir, wenn wir mit Freude ins Boot steigen, egal ob Training oder Regatta.

Z – Zusammenhalt: Wir sind ein Team und da steht jeder für jeden ein!